Kostenloses Grafikprogramm

  • Vielel Leute sagen GIMP wäre super, noch nicht selbst ausprobiert.
    Ein weiterer Vorschlag, Paint.NET


    Kleiner Tipp, da die Programme nicht bei uns liegen zum download, gehe nur auf Downloadportalen, wie z.B. Freeware.de, damit Du nicht in eine Downloadabofalle stolperst.


    Fragen wir aber auch, was möchtest Du denn verändern, brauchst Du ein Programm mit Ebenen?

  • Weiß nicht ob ich da richtig bin, aber ich möchte mal eine Frage zu GIMP anschließen: Hab jetzt schon oft gehört, dass der gut sein soll. Photoshop kann ich mir nicht leisten, arbeite derzeit mit einer Uraltversion von Corel Photopaint. Ist GIMP besser? Und - für mich ebenfalls wichtig - kann ich das als halbblonde Nutzerin einigermaßen problemlos lernen?

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip