Keine Icons mehr auf Desktop

  • Ich habe hier ein Problem, auf einen Rechner von mir befindet sich kein einziges Icon mehr nach den normalen Updates, geht man von einen anderen PC aber auf die Festplatte und ruft dort den Desktop auf, müsste der Desktop eigentlich voll mit Icons sein.



    Jemand eine Idee?

  • Den Taskmanager öffnen und unter Prozesse den Explorer beenden. Dann auf Anwendungen und einen Explorer.exe starten.


    Dann sollte der Desktop mit Icons wieder auftauchen.


    Falls es nicht so ist, hatte ich auch schon, dann dies hier versuchen:


    Regedt32 starten, nach
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon wechseln und schauen, ob der REG_SZ Eintrag "Userinit" auf folgenden Wert steht:
    "C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,"!
    Desweiteren muss der REG_SZ Eintrag "Shell" auf folgenden Wert stehen "Explorer.exe".


    Notfalls beide Einträge löschen und neu anlegen.


    Danach ging es bei mir.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.