Apple iPad - werdet ihr es euch kaufen?

  • Hi Leute, mal eine Frage in die Runde: bald erscheint ja das neue Apple iPad, eine Art Tablet PC mit dem man Spiele spielen, Bücher lesen und im Internet surfen kann. Verkaufsstart soll ja irgendwann Ende Mai sein. Mich würde interessieren ob ihr euch das Apple iPad kaufen werdet und wenn ja, welche Version davon (WiFi oder 3G) ? 8o

  • Also, ich hätte es gerne, denn bin viel unterwegs, bin aber auch viel beschäftigt im Netz. mit der 3G Version könnte ich richtig Zeit sparen, jedoch ist mit das Brett zu teuer, für den Preis gibts ein komplettes gutes Notebook. 150 Euro preisgünstiger und es wäre meins

  • Ich kenne ein paar Leute, die sich das Teil gekauft haben. Mir persönlich wäre der Preis allerdings auch viel zu hoch. Schade eigentlich, denn grundsätzlich ist das doch eine feine Sache. Man kann damit Bücher lesen und Videos anschauen. Schon praktisch, findet ihr nicht?

  • Habe jetzt häufiger schon eines in der Hand gehabt, ich muss gestehen, ein feines Teil, leicht, ausdauernd, super Bilder.


    Ein paar Einschränkungen ja, aber im großen und ganzen doch ganz nett, wenn man soviel Geld ausgeben möchte, sehe es noch als Luxus an.


    Im Centro Oberhausen ist jetzt ein MAC Store...

  • Also ich hätts mir auch nicht gekauft, habs von der Firma bekommen. Feines Teil. Leider fehlt ne Webcam. Das kein Flash unterstützt wird seh ich jetzt nicht so als Nachteil, so bekommt man wenigstens keine Werbung mit und Seiten bauen sich schneller auf. Mini-USB-Anschluss wär noch was feines. So muss man immer das Apple-Teil mitschleppen.
    Vom neuen is ja schon bekannt das sich die Pixel Anzahl in der horizontalen und vertikalen Achse verdoppeln wird.

  • Das mit der fehlenden Cam soll sich bei dem Ipad2 ja ändern. aber insgesamt gesehen ist das Ipad nicht nur genial, sondern macht auch sehr viel Spaß und meiner Meinung nach mit keinem Netbook zu vergleichen, da es sehr viele Vorteile bietet. Auch durch die verschiedensten Zeitungen, die mittlerweile dafür angeboten werden eine geniale Sache.

  • Wenn dann noch bedacht wird, dass die nächste Präsentation des Ipad2 wohl am 02.03.2011 gegen 19.00 Uhr erfolgen soll, dann wird einem bewusst, dass Apple noch einmal den Standard sehr weit nach oben schraubt. Die anderen Hersteller ziehen ja gerade erst einmal mit den Tablets nach und Apple macht sofort den nächsten Schritt. :!:

  • Warten wir mal die [definition=2]Cebit[/definition] ab, die ja bekanntlich die Tage beginnt und schauen mal, was alle anderen Hersteller dann an Tablet News haben. Apple hat wohl den Termin nicht umsonst auf den 02.03. gelegt.
    Obwohl im Netz gemunkelt wird, ob nicht nur ein Ipad 1.5 offeriert wird.

  • Ganz klares nein.


    Zugegeben, wenn ich so ein Teil in der Hand hätte, würde es mich richtig heiß machen, aber ich bin einfach nicht bereit, so viel Geld dafür auszugeben. Hier dürfte aktuell noch ein Oligopol vorliegen und wenn daher die Verkäufer noch in der Macht sind, so hohe Preise anzusetzen, werde ich nicht das Geld dafür investieren.Wenn ein bischen Zeit ins Land gestrichen ist, wird es mehr Anbieter hierfür geben, die Anbieter werden in Preisdruck geraten und "realistischere" Preise anbieten (wobei "realistisch" relativ ist, da die Kosten auf Grund der noch "geringen", "jungen" Nachfrage höher sein dürften, aber wenn erstmal mehr Großhändler nachfragen, dürften die anderen Kostenfaktoren auch in Folge dessen geringer werden). Ich möchte mein Geld ungern an Apple geben, Microsoft noch weniger, da lieber an den Hersteller eines freien Betriebssystems wie z.B. Android (wobei ich mich noch nicht viel damit beschäftigt habe und noch nicht genau sagen kann, ob und wie frei das OS im Moment ist) und kein proprietäres. Dies dürfte auch mindestens einen geringen Einfluss auf den Preis haben


    Seit ein paar Jahren träume ich auch von einem Handy, dass genau die Funktionen und Möglichkeiten eines Computers hat... Mit Android und Co. dürfte dies schon längst erfüllt sein, aber auch da warte ich lieber noch ein wenig. Es ist noch ein junger Markt, der erstmal groß werden muss...


    Gruß,


    sonmarcel

  • War ja ein großer Andrang mal wieder, wobei ich immer noch sehr enttäuscht bin, die beiden Kameras haben eine total schlechte Auflösung, da sind die meisten Handys ja schon besser. Desweiteren immer noch keine nutzbaren Anschlüsse.
    Auch gibt es wohl ein Produktionsproblem beim Bildschirm, helle Stellen bei dunklen Flächen sichtbar.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.